MBSR-8-Wochen-Grundkurs

Erleben Sie Stress?

Möchten Sie…

  • aktuell belastende Situationen im Berufs- und Privatleben bewusster bewältigen?
  • mit sich selbst wieder mehr in Kontakt kommen?
  • mehr Ruhe und Gelassenheit entwickeln?
  • Ihr Leben bewusster und lebendiger gestalten?
  • nicht mehr so erschöpft sein?
  • zwischendurch innehalten?

...dann könnte jetzt für Sie der richtige Zeitpunkt sein, um an einem MBSR-Kurs teilzunehmen.

Das Kursprogramm beinhaltet:

  • Angeleitete Übungen zur Körperwahrnehmung (Body-Scan)
  • Einfache Atem- und Bewegungsübungen aus dem Yoga
  • Geleitete Meditationen
  • Kurzvorträge zur individuellen Stresswahrnehmung und Stresstheorie
  • Austausch zu zweit und in der Gruppe
  • Training zur Integration von Achtsamkeit in den Alltag

Es umfasst 8 wöchentliche Treffen je 2,5 Stunden sowie einen Übungstag.

Notwendige Bedingung für den Erfolg des Kurses ist die Bereitschaft die tägliche, selbständige Praxis von Achtsamkeit in den Alltag zu integrieren. Hierfür sollten Sie täglich 45-60 Minuten für die Achtsamkeitsübungen einplanen.

Kursstruktur

Der Kurs beginnt mit einer Informationsveranstaltung. Anschließend findet der 8-Wochen-Kurs MBSR statt:

  • 8 Kurstreffen – einmal wöchentlich für ca. 2,5 Stunden
  • Kleine Teilnehmergruppe (ca. 4 – 12 Teilnehmer)
  • Zusätzlicher Termin für den Achtsamkeitstag (ca. 7 Stunden am Wochenende)
  • Audio-CDS mit angeleiteten Übungen
  • Arbeitshandbuch
  • Persönliches Vor- und Nachgespräch

Kosten

320,- Euro inklusive Teilnehmerunterlagen und Übungs-CDs
(Zusammensetzung der Kursgebühr: 27 Stunden à 60 Minuten je 11,85 Euro = 320,- Euro; Kursmaterial inklusive.)

Hinweis
Ich kooperiere mit der Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft im Landkreis Celle und dem ÜBV – Übertrieblicher Verbund Frauen und Wirtschaft Celle e.V. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie einen Bildungszuschuss bei der Koordinierungsstelle beantragen. Der Antrag muss vor Beginn des Kurses dort eingereicht werden. Link zum Formular.

Für Schüler*innen, Auszubildende und Studierende sowie Geringverdiener*innen ist auf Anfrage eine Preisreduzierung möglich.

Das Angebot richtet sich an Unternehmen und Privatzahler*innen. Eine Bezuschussung durch gesetzliche Krankenkassen ist derzeit für die angegebenen Kurse nicht möglich.

Ihre Vorteile:
✔ Kompetenzerwerb im Umgang mit Stress
✔ Aufbau einer eigenständigen Meditations- und Achtsamkeitspraxis
✔ Nachhaltiger Beitrag für Ihre körperliche und seelische Gesundheit
✔ Verbesserung der Wahrnehmung eigener Emotionen und Bedürfnisse
✔ Stärkung von Selbstvertrauen und Selbstwert

Achtung: Der MBSR-8-Wochen-Kurs findet zur Zeit aufgrund der Coronabedingungen nur in Kooperation mit der VHS Celle statt. Die Kosten betragen deswegen nur 121,30 Euro. Der nächste Kursbeginn ist voraussichtlich Mai 2021.

Unternehmensanfragen zu MBSR-Kursen oder Achtsamkeitstrainings (z.B.im Rahmen des BGM) sind hiervon ausgenommen und können auch weiterhin nach Absprache durchgeführt werden.

Informationsveranstaltung:
6. Mai 2021, 18.30 – 21.00 Uhr

Bitte melden Sie sich zur Informationsveranstaltung über die VHS an. Am Ende der Infoveranstaltung können Sie entscheiden, ob Sie an dem MBSR-Kurs teilnehmen möchten.

Voraussetzung für die Anmeldung ist ein persönliches Vorgespräch, um einander kennenzulernen und darüber hinaus zu klären, ob der Kurs der passende für Sie ist.

Regelmäßige Termine des Kurses “Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR): Mehr innere Ruhe und Klarheit entwickeln


Donnerstags von 18:30 bis 21:00 Uhr

1. Termin: 20.05.2021
2. Termin: 27.05.2021
3. Termin: 03.06.2021
4. Termin: 10.06.2021
5. Termin: 17.06.2021
6. Termin: 24.06.2021
7. Termin: 26.06.2021 (Samstag) Achtsamkeitstag: 09:00 bis 15:00 Uhr
8. Termin: 01.07.2021
9. Termin: 08.07.2021

Melden Sie sich zum 8-Wochen-Kurs bitte direkt über die Volkshochschule an.